Stadtteilwichteln in der Nordstadt - Das Konzept

Weihnachtsaktion der SPD Nordstadt

Leuchtende Kinderaugen beim ersten Stadtteilwichteln

Die ganze Nordstadt wichtelt miteinander - und Du bist mit dabei!
In der Adventszeit wichteln wir in der Nordstadt alle miteinander und hoffen, dass auch Du dabei bist! Wie soll das gehen?
Weihnachten steht vor der Tür und Heiligabend wartet wieder viel neues Spielzeug unter dem Weihnachtsbaum. Gibt es dann aber vielleicht das eine oder andere "alte" Spielzeug was schon länger im Schrank steht und mit dem man nicht mehr ganz so oft spielt? Es ist aber immer noch so toll, dass es einem anderen Kind noch Freude machen kann? Dann nutze doch die Möglichkeit und mach mit! Pack ein schönes Wichtelpaket und gib es als Spende in der Wichtelstation.
Die Wichtelstation war 2010 in den leerstehenden Geschäftsräumen am Engelbosteler Damm 17 und die Geschenke konnte man jeden Mittwoch (17-19 Uhr) und Samstag (14 -17 Uhr) dort abgeben.
Am 4. Advent, kannst Du dann zwischen 13 Uhr und 17 Uhr wieder zur Wichtelstation kommen. Dort suchst Du Dir mit dem Weihnachtsmann für eine Spende von 2 Euro (pro Stück) tolle Wichtelgeschenke von den anderen Kindern aus der Nordstadt aus. Sämtliche Einnahmen gehen an die Kinderbetreuungseinrichtungen der Nordstadt!!!
Die ersten Geschenke wurden 2010 am 1. Advent, dem 28.11., von unserem Oberbürgermeister Stephan Weil und Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn unter den Baum gelegt. Zusammen als Nordstadt haben wir die Weihnachtszeit eingeläutet!


Das erste Stadtteilwichtel in der Nordstadt! Eine Aktion unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Stephan Weil.
Hast Du noch Fragen? Du erreichst uns jederzeit unter info(at)stadtteilwichteln.de

Das Stadtteilwichteln wird organisiert von der SPD-Nordstadt

 

 

Diese Aktion ist möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Sponsoren Banner Klein800