Jugend und Schule

 
Foto: OV Nordstadt

Gute Schulen - Familiengerechte Kinderbetreuung

(Ab) Investitionen in Kinder und Familien sehen wir als eine unserer Kernaufgaben. Die Sanierung des Gymnasiums Lutherschule ist vorbildlich abgeschlossen. Technisch wurde die Lutherschule auf den neusten Stand gebracht und kann als Vorbild für künftige Sanierungen gelten. Es ist uns wichtig, dass die anderen Grundschulen in der Nordstadt, in der Uhlandstraße und Auf dem Loh, ebenfalls modernisiert werden. Generell setzen wir uns für den flächendeckenden Ausbau des Ganztagsbetriebes in Grundschulen ein, wo dies möglich ist. In der Nordstadt existiert eine gute Abdeckung mit Kindergärten, Kindertagesstätten und Hortplätzen auf hohem Standard. Die neue Kindertagestätte im Herrenhäuser Kirchweg ist ein Beispiel für eine vorbildliche und moderne Einrichtung. Diesen Standard wollen wir auch in Zukunft halten, was stetige Investition und Modernisierung verlangt.

Jugendzentren - Platz zur Entfaltung

(Ab) Das Jugendzentrum Alte Feuerwache kann auf Dauer nicht mehr weiter betrieben werden. Als Alternative wird ein Neubau entstehen. Wir setzen uns für die Schaffung eines attraktiven Angebotes in der Nordstadt ein. Während der Suche eines Alternativstandortes und der Planung des Neubaus soll das Jugendzentrum Alte Feuerwache unverändert weiter betrieben werden.